Hausbesuche Fotografie

Anja Engelke, Pia Pollmanns, Caspar Sessler, Jakob Weber


 

HAUSBESUCH FOTOGRAFIE

Die Folge der Hausbesuche Kunst, der Galerie Mitte setzt sich 2017 fort mit vier Fotokünstler/innen der Gruppe GFF (Gruppe zur Förderung zeitgenössischer Fotografie).

 

Pia Pollmanns, Donnerstag 19. Oktober, 19 Uhr

Anja Engelke, Sonntag 12. November, 16 Uhr

Caspar Sessler, Donnerstag 30. November, 19 Uhr

Jakob Weber, Samstag 16. Dezember, 16 Uhr

 

Eine Anmeldung zum Hausbesuch ist erforderlich.

Die Adressen werden nach der Anmeldung mitgeteilt.

 

Die Hausbesuch-Kurzausstellungen verstehen sich als flüchtige Kunst-Interventionen im privaten Wohnraum, als ein kurzes Zusammentreffen von Privatheit und Öffentlichkeit im Rahmen einer öffentlichen Präsentation. Die Idee, die privaten Räume kurzfristig zum Kunstort werden zu lassen, hat sich bereits in früheren Hausbesuch-Ausstellungen der Galerie Mitte bewährt: Der Kühlschrank, eine fleckige Wand, ein Familienerbstück, alles bleibt an seinem Platz und wird für kurze Zeit mit Kunst aus dem White Cube konfrontiert. Die Gäste der Ausstellung halten sich für einen geplanten Moment in einem ihnen unbekannten privaten Raum auf und begegnen der Kunst im ungewohnten Kontext. Die Gastgeber stellen ihren intimen Lebensbereich zur Verfügung und erleben Kunst samt Publikum als „Kurzbesuch“ in ihren eigenen vier Wänden. 

 

Eine Veranstaltung im Rahmen von Fotokunstbremen 2017

http://www.fotokunstbremen.de