Klangpol - Lange Nacht der Musik

17 Juli 2021, 19:30 - 24 Uhr

 

Karten

 

Programm

 

--------------------------------------------------------------

 

 

            Galerie Mitte

 

Johannes Haase (Violine)

Karl-Ernst Went (unverstärktes Klavichord)

Jonathan Went (Sprecher)

 

Universe of Strings

Vijay Iyer (* 1971, USA): »Playlist 1 (Resonance)« (2010)

Liza Lim (* 1966, Australien): »Philtre« (1997)

Anahita Abbasi (* 1985, Iran): »Situation IV / Io E iO« (2016)

Es erklingen drei zeitgenössische Werke für Violine solo,

geschrieben von Komponist:innen aus verschiedensten Teilen der Welt. 

Hierbei zeigt sich das breite Spektrum des Instruments –

von zarten, flirrenden bis hin zu vollen, insistierenden, ja fast gewaltigen Klängen.

Johannes Haase (Violine)

Ein Beitrag des Ensemble New Babylon, Bremen

 

 

Archiv der verlorenen Bilder

Leon Łukasiewicz (1923-2013):

»8. Musik für eine Ausstellung: Archiv der verlorenen Bilder« (2019-2021)

Die »8. Musik für eine Ausstellung« orientiert sich an den Methoden

der sogenannten »Spurensicherung« – einer Kunstrichtung der 1970er Jahre,

die das Sammeln, Sichten und Ordnen von Materialien

wie eine fiktive Wissenschaft betreibt. 

Anlass der Komposition ist eine Sammlung von Familienfotografien,

die bei einer Haushaltsauflösung vor 30 Jahren zusammengeführt,

dann in alle Winde zerstreut und schließlich auf einen Karton

mit aussortierten Dubletten geschrumpft ist. 

Der musikalische Teil der Komposition besteht

aus etwa 3000 aufgezeichneten kurzen Improvisationen

über ein Kadenzmuster (Subdominante – Tonika),

die in einer streng geregelten Reihenfolge erscheinen

und denen auf der Textebene

Bildbeschreibungen und Untertexte von Fotos gegenüberstehen. 

Echte Dokumente und Fiktion

verschränken sich auf diese Weise zu einem Stück,

das inzwischen mehrere Stunden lang ist,

dessen Kettenstruktur an sämtlichen Stellen Unterbrechungen erlaubt.

 

Karl-Ernst Went (unverstärktes Klavichord), Jonathan Went (Sprecher)

Ein Beitrag des Institus für Musik der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

 

 

--

 

 

Lukas Klose

SELBST

Bilder aus 93 Selbstbetrachtungen / Ein Masterabschlussprojekt, HfK Bremen

13 - 29 August 2021

 

Eröffnung: Freitag 13 August, 19 Uhr

Im Gespräch mit dem Künstler:  Sonntag 29 August, 15 Uhr

Finissage: Sonntag, 29 August, 16 Uhr

Öffnungszeit: je 15 bis 18 Uhr

 

 

--

 

 

Anja Engelke
Room 125

Buchpräsentation

26 September bis 3 Oktober 2021

 

 

Präsentation und Gespräch mit der Künstlerin am:

Sonntag 26. November um 15 Uhr

Öffnungszeit: je 15 bis 18 Uhr

 

 

--

 

 

THIS IS NOT A PHOTO - Teil II

Projekt Fotografie

22 Oktober - 5 Dezember 2021

 

Künstler*innen:

Sandy Volz

Hawoli

Esther Adam

Rie Yamada

Miia Autio

Sarah Förster

Ulli Bomanns

Marikke Heinz-Hoek

Hassan Sheidaei

Isolde Loock

 


 

 

 HAUSBESUCHE 2021

Die Hausbesuche mussten ein weiteres Mal verschoben werden.

Wir hoffen so bald wie Möglich alles nachholen zu können.

 

................. 2021 -  Heiko Wommelsdorf / zu Gast bei Familie Platz

................. 2021 -  Enric Freund / zu Gast bei Jeronimo Dzaack und Clemens Gnad

................. 2021 -  Sara Förster / zu Gast bei Daniela und Karsten Golde

................. 2021 -  Sandy Volz...

................. 2021  - Sabine Wewer