2022


 

 

Sarah Lüdemann (Beauham)

 

Alice

/aus der Unsicherheit in die Sorglosigkeit/ 

14 Januar bis 27 Februar 2022

 

 

ALICE ist eine komplexe Raumbespielung, in der Alice die Künstlerin, die Besucher*innen, die Kritiker*innen und die Kunstwelt nach normativen und diversen Strukturen befragt und zum Spiel einlädt.

                                                                                   

 

 


Ich ist eine unbeholfene Masse, die sehnsüchtig nach Distanz in der Auflösung sucht. 

Im Gigantischen, in der Miniatur, der Vervielfältigung.
Eine Zerlegung in Einzelteile ist auch sinnvoll.

 

 

 

 

Wir bedanken uns für die Unterstützung durch die Karin und Uwe Hollweg Stiftung und der Sparkasse Bremen


 

 

 

 HAUSBESUCHE 2021

 

................. 2021 -  Heiko Wommelsdorf / zu Gast bei Familie Platz

................. 2021 -  Enric Freund / zu Gast bei Jeronimo Dzaack und Clemens Gnad

.     29 Okt 2021 -  Sara Förster / zu Gast bei Daniela Kupkova und Karsten Golde

................. 2021 -  Sandy Volz...

................. 2021  - Sabine Wewer